fitness-eggermann

Aktionen

 

Kampf dem Bewegungsmangel

Fitness-Fachvortrag von Andreas Bredenkamp vor großem Publikum

 

Auf Einladung des Fitnessstudio Eggermann am 21.01.2012 begeisterte A. Bredenkamp über 350 Teilnehmer, bei seinem Vortag unter dem Motto "Der sichere Weg zu mehr Gesundheit und besserer Lebensqualität"

 

In dem Vortrag überzeugte er die 350 Teilnehmer unter anderem davon, dass die entscheidenden Einschränkungen im Alter nicht das Alter mit sich bringt, sondern Folge der Kraftlosigkeit im Alter sind. Vitalität sei vor allem eine Frage des Verhältnisses von Körpergewicht zur Körperkraft. Deswegen sei für Vitalität im Alter Muskeltraining die optimale Lösung Er erklärte ihnen, dass das Problem nicht das Alter sei, sondern die Kraftlosigkeit im Alter. Gegen ihr Alter könne sie nichts tun, aber gegen die Kraftlosigkeit kann man etwas unternehmen.  


Er erklärte warum Sie erschlaffte Körperregionen, weder durch Diäten, noch durch Massagen und auch nicht durch Operationen wegbekommen? Das Fett weg zu bekommen, reicht uns daher nicht, denn nach einer Diät sind schlaffe Arme, schlaffe Beine und ein schlaffer Po auch nicht das ersehnte Ziel. Unser Experte erklärt die Ursache und erläutert den Weg zu einem straffen und festen Körper.


In sehr anschaulicher Art und Weise vermittelte der Gesundheitsexperte den Besuchern sein Wissen. Der Bewegungsmangel ist heute so groß geworden, dass er allein durch Bewegung nicht mehr kompensiert werden kann, sondern in der heutigen Zeit nur durch ein effektives zeitoptimiertes Training z. Bsp. am Milonzirkel ausgleichbar ist.

Wie man seine Vitalität im hohen Alter erhält, dies war die wichtigste Anregung, die der Referent jedem einzelnen auf den Weg gab. Mit vielen neuen Erkenntnissen und hoch motiviert machten sich die Telnehmer auf den Heimweg.

 

 

Foto: Andreas Bredenkamp
© Fitness Eggermann 2009

Fitness Eggermann
Hofaue 25
42103 Wuppertal

Fon: +49 (202) 45 45 00
Fax: +49 (202) 45 06 95
eMail: info@fitness-eggermann.de
Internet: www.fitness-eggermann.de